Martha Software GmbH
Wir digitalisieren Ihre raue Arbeitsumgebung

Lohnunternehmen

Der Lohnunternehmer halbierte seine Büroarbeitszeit

Ausgangslage

Der Lohnunternehmer und seine Mitarbeitenden haben die geleisteten Arbeits- und Maschinenstunden, die zusätzlich eingesetzten Geräte und Materialien wie Dünger, Saatgut etc. jeweils am Abend von Hand auf spezielle Rapportformulare notiert.

Sie waren jeweils sehr erleichtert, wenn diese lästigen administrativen Arbeiten nach den langen Arbeitstagen endlich erledigt waren. Nicht selten ging aus diesem Grund wohl die eine oder andere geleistete Arbeit schlicht und einfach vergessen.

Am Ende des Monats wurden dann die Rapportformulare vom Büro sortiert und von Hand abgetippt, um aus den Daten die Rechnungen an die Kunden zu erstellen.

Lösung

Heute haben der Unternehmer und seine Mitarbeitenden einen robusten Tablet-PC, den sie während der Arbeit auf den Maschinen mitführen. Unmittelbar nach getaner Arbeit geben sie die Daten des Auftrages mit wenigen Klicks ins Gerät ein. Am Abend werden die Daten ins zentrale System übermittelt.

So können Kundenrechnungen nach Abschluss des Auftrages sofort erstellt und verschickt werden. Das Programm bietet dem Lonunternehmer zudem eine umfassende Übersicht über beispielsweise den Arbeitsvorrat, die Anzahl der noch zu fakturierenden Projekte, der Debitoren-Ausstände etc.  So ist er jederzeit über die wichtigsten Betriebszahlen und den Stand seines Geschäftes auf dem Laufenden. Die Arbeitszeiten der Mitarbeiter sind auf diese Weise wie nebenbei auch noch erfasst.

Nutzen

Zeitersparnis bei der Dateneingabe

Das Eingeben der Daten geschieht unmittelbar nach Auftragserledigung auf dem Feld.

Vermeiden von Fehlern

Das Programm überprüft die Eingaben und sorgt dafür, dass die Daten vollständig eingegeben werden. Das Fehlerpotenzial ist somit verschwindend gering.

Überblick jederzeit

Der Unternehmer hat jederzeit den Überblick über den Arbeitsvorrat und andere für die Einsatzplanung wichtige Betriebskennzahlen.

Kundenaussage

Sandra Hähni

Häckselkette Hähni, Langrickenbach

Ich kann zwei Drittel der Büroarbeitszeit einsparen.

Der Rapport muss nur einmal erfasst und anschliessend bloss weiterverarbeitet werden. Ich schätze auch die Übersicht: Ob noch Rechnungen geschrieben werden müssen, wie viele Rapporte hereinkommen, wie viele Debitoren wir haben und vieles mehr.

Sind Sie interessiert, wie schnell Sie in Ihrem Betrieb auch einen solchen hohen Nutzen erzielen können?